Frohe Weihnachten 2018

Langsam zieht zwischen
Pinseln und Schnitzeisen
an der Fachschule für
Kunsthandwerk und Design
Weihnachtsstimmung ein.

Um uns herum nimmt der
Stress stetig zu, jeder
strebt nach dem perfekten
Weihnachtsfest und vergisst,
wie wenig es braucht, um ein
besinnliches Fest zu feiern.

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest
sowie Gesundheit, Erfolg und Glück
im neuen Jahr wünscht

das Team der Fachschule für Kunsthandwerk und Design

Kindergartenkinder waren begeistert

Der Kindergarten Elbigenalp nutzte die Gelegenheit und besuchte die Krippenausstellung an der Fachschule für Kunsthandwerk. Sehr bald stellte sich allerdings heraus, dass es da oben in der Schnitzschule auch noch ganz andere Dinge zu entdecken gibt…

Die 3-5 Jährigen zeigten sehr großes Interesse und wollten einfach alles wissen, anfassen und ausprobieren. So durften die Kinder sämtliche Masken anprobieren, Modelliermasse anfassen und auch Zirbensäckchen als kleines Andenken an diesen Tag, selbst befüllen. Bei den Malern im anderen Gebäude erfuhren die Kinder wie man eine Nuss vergoldet, außerdem wurden von den Schülern der Fachschule kleine goldene Handtattoos aufgemalt. Ganz besonders gefreut haben sich die Kindergartenkinder, als jeder noch einen Sticker mit dem eigenen Namen mit nach Hause nehmen durfte.

Kalender zugunsten Kinderkrebshilfe

Pünktlich zu Weihnachten erscheint ein neuer Kalender zugunsten der Kinderkrebshilfe. Die Motive für die 12 Kalenderblätter lieferten auf Wunsch des Chors Unusmundus Schüler und Schülerinnen der Unterstufe des Realgymnasiums Reutte. Unsere Schule wurde gebeten, aus den ca. 60 eingesendeten Zeichnungen 12 für den Kalender auszuwählen. Die dafür gebildete Jury bestand aus 4 Lehrpersonen und 8 Schülerinnen und Schülern. In knapp 90 Minuten waren die besten Blätter ausgewählt. Als Anerkennung ihrer Teilnahme bekamen die Schüler und Schülerinnen der ausgewählten Blätter neben Gutscheinen für die Alpentherme Ehrenberg von unserer Fachschule einen Gutschein zum kostenlosen Besuch eines Kreativworkshops. Damit unterstützen wir das karitative Engagement des Chors Unusmundus.

 

Christbaumschmuckwettbewerb

Die Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest laufen bereits auf Hochtouren. Schülerinnen und Schüler wurden angehalten kreativen Christbaumschmuck zu gestalten. Alle Besucher, die bei der Vernissage der Krippenausstellung mit dabei waren, durften ihre Stimme für den schönsten Christbaumschmuck abgeben. Wir gratulieren den Gewinnern: 1. Platz: Johanna Zangerle, 2. Platz: Pia Willi, 3. Platz: Jakob Stocker