Schüler/-innen

Fachschule für Maler/innen, Vergolder/innen und Schriftdesigner/innen Schuljahr 2016/2017

Fachschule für Bildhauer/innen Schuljahr 2016/2017

 

Absolventenberichte


Franziskus Loidl, Oberperfuss
2013 Absolvent (Bildhauer)

„Ich habe mich immer schon gerne mit Holz beschäftigt und Figuren schnitzen ist die Steigerung. Neben dem Schnitzen gefällt mir aber auch besonders gut das Gießen in verschiedenen Materialien. All dies kann ich an der Fachschule für Kunsthandwerk und Design erlernen und meinen Traum leben!“

 

 


 

Sarah Glätzle, Zöblen
2014 Absolventin (Malerin/Vergolderin/Schilderherstellerin)

„Mir gefällt an der Fachschule dass wir viele praktische Stunden haben. Das ist ein großer Vorteil, denn dabei kannst du viel lernen…  auch für den weiteren Lebensweg. An dieser Schule kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen.“

 

 



Claus Koch Tomelic
2002 Absolvent (Maler/Vergolder/Schilderhersteller)

„Die Fachschule für Kunsthandwerk und Design ist eine kleine, feine Fachschule mit familiärem Betriebsklima, in der auch ehemalige Schüler immer willkommen sind. So hat es mich sehr gefreut, als ich eingeladen wurde an der Schule eine Ausstellung zu machen.“

 

 


 

Frauke Weitzsch, Lindau
2008 Absolventin (Malerin/Vergolderin/Schilderherstellerin)

„In der Fachschule für Kunsthandwerk und Design hatte ich eine schöne, lustige, lehrreiche und kreative Zeit. Ich möchte keines der vier Jahre missen.“